Wieder mal daheim: Hermann Joha & Cobra 11

Anhand von Making Of- und echten Filmaufnahmen erläutern die Experten, wie ein Actionfilm entsteht – vom Drehbuch bis zum fertigen Film. Der gebürtige Lohrer Hermann Joha, Gründer und Inhaber von action concept, erzählt, wie sich seine Firma von einer kleinen Stunt-Firma zur weltweit anerkannten Actionfilm-Produktion entwickelt hat.

action concept – Produktionsfirma von „Alarm für Cobra 11“, der erfolgreichsten Actionserie Europas – bietet einen spannenden Einblick in die Entstehung eines Actionfilms.

Eintritt frei.

Veranstalter: Kulturinitiative Lohr, Stadthalle Lohr, Kulturamt Lohr

am Do. 26.03.2020 Einlass 18.30 Uhr Beginn 19.30 Uhr

https://www.lohr.de/tourismus-und-kultur/planen-buchen/veranstaltungen/veranstaltungskalender/details/2020-03-26/wieder-mal-daheim-action-wie-ein-film-entsteht/detail/